Wer ist Online?

Aktuell sind 142 Gäste und keine Mitglieder online

 

Brand einer Arbeitsmaschine

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Zugriffe 450
Einsatzort Details

St. Goar - Werlau
Datum 09.02.2021
Alarmierungszeit 11:50 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder und Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr St. Goar - Löschgruppe Biebernheim
Brand 2

Einsatzbericht

Die Löschgruppe Biebernheim wurde zu einem Brand eines Forstfahrzeuges zu einem Waldrettungspunkt (5812-826) alarmiert.
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand die Maschine bereits im Vollbrand.
Unser Fahrzeug diente als Wasserzulieferer für das bereits vor Ort angekommene Fahrzeug von der Löschgruppe St. Goar.
Die Löschgruppe Werlau führte zu diesem Zeitpunkt einen Erstangriff durch.
Zusammen mit dem Tanklöschfahrzeug aus Oberwesel wurde ein Pendelverkehr eingerichtet um Wasser an die Einsatzstelle zu bringen.
Nach ca. 3 Stunden war der Einsatz beendet und man widmete sich im Anschluss noch der Säuberung der eingesetzten Schläuche und Materialien.

Wichtige Information: Innerhalb eines jeden Waldreviers gibt es ausgewiesene Waldrettungspunkte.
Diese sind mit grünen Hinweis Schildern markiert.
Anhand der aufgedruckten eindeutigen Nummer können Rettungsfahrzeuge schnell zum richtigen Einsatzort gelangen.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Veranstaltungen

Letzte Einsätze

09.02.2021
Brand 2
St. Goar - Werlau
Brand einer Arbeitsmaschine
08.02.2021
Technische Hilfe 1
St. Goar
Hochwasser
04.02.2021
Technische Hilfe 1
St. Goar
Hochwasser
01.02.2021
Technische Hilfe 1
St. Goar - Gründelbach
Schaum auf Gewässer
21.01.2021
Brand 2
St. Goar - Burg Rheinfels
Brandmeldeanlage Burg Rheinfels

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.