Wer ist Online?

Aktuell sind 63 Gäste und keine Mitglieder online

 

Schiffsbrand

Brandeinsatz > Schiffsbrand
Zugriffe 360
Einsatzort Details

Kaub
Datum 16.06.2021
Alarmierungszeit 10:07 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder und Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr St. Goar - Löschgruppe Biebernheim
Fahrzeugaufgebot   MTF  LF 8/6  MZB
Brand 2

Einsatzbericht

Im Rahmen der Alarm- und Ausrückeordnung wurden die Löschgruppe Biebernheim heute zweimal zu einem Schiffsbrand nach Kaub alarmiert.
Das betroffene Fahrgastkabinenschiff war bereits an einem Steiger in Kaub festgemacht und die rechtsrheinischen Feuerwehr Einheiten führten bereits einen Löschangriff durch.
Der gemeldete Vollbrand des Schiffes hat sich vor Ort nicht bestätigt, stattdessen ist eine elektrische Anlage im Maschinenraum in Brand geraten.
Das St. Goarer Mehrzweckboot, sowie das Rettungsboot aus Oberwesel bildeten eine wasserseitige Auffanglinie, um die auf dem Havaristen eingesetzten Kräfte zu sichern.
Der 2. Alarm erfolgte gegen 15:40 Uhr zu dieser gleichen Einsatzstelle.
Beim Maschinenstart des Schiffes kam es wieder zu einem Brand im Maschinenraum dieser konnte jedoch schnell durch die Einheit aus Kaub unter Kontrolle gebracht werden.
Die linksrheinischen Feuerwehr Einheiten konnte alle Ihre Einsatzanfahrt abbrechen.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 

Veranstaltungen

Letzte Einsätze

09.09.2021
Brand 2
St. Goar - Jugendherberge
Brandmeldeanlage Jugendherberge
29.08.2021
Wasser 2
St. Goar - Fellen
Person im Rhein - Bergung Wasserleiche
14.07.2021
Technische Hilfe > Unwetter
Bad Neuenahr - Ahrweiler
Überörtliche Hilfe - Unwettereinsatz
20.06.2021
Wasser 2
St. Goar - Fellen
Betriebsstoffe auf Gewässer
17.06.2021
Brand 1
St. Goar - Werlau
Ausgelöster privater Rauchmelder (Fehlalarm)